Saftige Rechnung für unzureichendes IKS

Wie die NZZ in ihrer heutigen Ausgabe schreibt, hat der in der Schweiz domizilierte Personalvermittlungskonzern Adecco am Dienstag endlich die seit langem erwarteten Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr vorgelegt. Fast vier Monate betrug die Verspätung, die sich durch die Entdeckung von “Schwächen der internen Kontrolle” im US-Geschäft ergab, über die das Unternehmen zunächst auf reichlich …

Read moreSaftige Rechnung für unzureichendes IKS